Themenabend der GRÜNEN am 29.04.13: Europa und die Entwicklung des ländlichen Raumes

Heute um 18:30 Uhr findet eine sehr interessante Veranstaltung in Barnitz statt:

Unser Ortsverband der GRÜNEN hat „Ökologischen Tourismus auf der Trave“ als Wahlziel aufgenommen und fördert damit auch den Kanutourismus bzw. die Entstehung von weiteren Kanustationen.

Hartwig Knoche von der AktivRegion Holsteins Herz hat ebenfalls zugesagt und wird mit zwei Bundestagsabgeordneten der GRÜNEN über die Entwicklung im ländlichen Raum referieren. Anschließend ist Zeit für Fragen und Diskussionen.

Jeder ist herzlich eingeladen!

Website GRÜNE: www.gruene-reinfeld-nordstormarn.de

Facebook GRÜNE: www.facebook.com/GrueneReinfeldNordstormarn

2013-04-29 Trenthorst

Europa und der ländliche Raum

Montag, 29. April 2013, Barnitz

Diskussionsveranstaltung zur aktuellen Lage und zu der Bedeutung von Europa für die Region

Eurokrise, Brüsseler Bürokratie und seit kurzem auch der Nobelpreis werden häufig mit der Europäischen Union assoziiert.

Doch was hat die EU jenseits dieser abstrakten und oft auch vereinfachten Zerrbilder konkret mit einem selbst zu tun? Wie wirken sich europäische Politik und Programme in der eigenen Region von der Bildung über Verkehr und Landwirtschaft bis zur Regionalentwicklung aus? Welche Chancen, aber auch Herausforderungen stellen sich hier gerade für ländliche Regionen im Kreis Stormarn?

Gäste:

Manuel Sarrazin, europapolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/ Die GRÜNEN, aus Hamburg

Konstantin von Notz, innen- und netzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/ Die GRÜNEN, aus Schleswig-Holstein

Hartwig Knoche, AktivRegion Holsteins Herz

Moderation: Peter Stoltenberg (Sprecher LAG Landwirtschaft, Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/ Die GRÜNEN)

Begrüßung: Magdalena Ohm (Vorsitzende OV Reinfeld-Nordstormarn von BÜNDNIS 90/ Die GRÜNEN)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.