Raindrop-Massage

„Young Livings Raindrop Technique beruht auf einer Kombination aus beruhigenden, anregenden und entspannenden ätherischen Ölen und traditionellen Massagemethoden. Wird die Raindrop Technique korrekt ausgeführt, führt die Anwendung der reinen ätherischen Öle zum Angleichen der Energien, zur Entspannung und zu einem harmonischen Gleichgewicht sämtlicher Körpersysteme.

Die Raindrop Technique vereint das uralte Wissen der Lakota-Indianer mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu ätherischen Ölen. Durch die Kombination sanfter Massagetechniken mit bestimmten ätherischen Ölen unterstützt die Anwendung den freien Energiefluss im gesamten Körper.

Die Raindrop Technique® ist eine einzigartige Entspannungstechnik für Körper und Geist. Sie basiert auf Methoden, die bereits seit Jahrhunderten angewendet werden. Inspiriert von der indianischen Tradition, die Nordlichter zu bestaunen und dabei das energetische Aroma umliegenden Nadelbäume einzuatmen, hilft die Raindrop-Technik dabei, den Körper durch gezielte Massage und spezielle Methoden zur Energiesteigerung in Balance und Harmonie zu bringen. Außerdem werden in dieser Technik ätherische Öle zur Schaffung einer spirituellen, entspannten Atmosphäre verwendet.“

Verwendete Produkte:

  • Oregano: Das ätherische Öl Oregano enthält den natürlich vorkommenen Bestandteil Carvacrol und hat einen unverwechselbar herzhaften Duft, der dieses Öl zu einer wichtigen Komponente der Raindrop Erfahrung macht.
  • Thymian: Das ätherische Öl Thymian kann mit seinem warmen, grasigen Aroma dabei helfen, ein Gefühl von Sinn und Harmonie hervorzurufen.
  • Basilikum: Das ätherische Öl Basilikum hat einen frischen, würzigen Duft, der beruhigend und belebend wirken kann.
  • Zypresse: Zypresse hat ein frisches, krautartiges Aroma, das Gefühle von Sicherheit und Erdung unterstützen kann.
  • Wintergrün: Das frische Mintaroma von Wintergrün wirkt stimulierend und belebend, wenn es äußerlich aufgetragen wird.
  • Majoran: Majoran ist ein essentieller Bestandteil der Raindrop Technique und kann zudem für eine Massage nach dem Sport verwendet werden.
  • Aroma Siez: Die berühmte Ölmischung Aroma Siez kombiniert die lindernden und entspannenden Eigenschaften von Lavendel, Pfefferminze und drei weiteren ätherischen Ölen.
  • Pfefferminze: Äußerlich aufgetragen hinterlässt Pfefferminzöl ein kühles, kribbeliges Gefühl auf der Haut, welches das Öl zu einem wichtigen Bestandteil der Raindrop Technique macht.
  • Valor: Valor ist durch seine Komponenten Schwarzfichte und Weihrauch eine entscheidende Ölmischung in der Raindrop Technique.
  • Ortho Ease Massage Öl: Das Ortho Ease Massageöl ist eine belebende Mischung aus pflanzlichen und ätherischen Ölen wie Thymian, Wintergrün, Pfefferminze und Wacholder.
  • V-6 Erweiterter Pflanzenölkomplex: V-6 Erweiterter Pflanzenölkomplex kann zur Verdünnung von ätherischen Ölen, die auf empfindliche Haut aufgetragen werden, verwendet werden.

Preis & Buchung:

Eine Raindrop-Massage dauert inkl. Gespräch vorweg und hinterher ca. 1,5 Stunden. Inkl. dem Warenwert beträgt der Preis 85 € inkl. MwSt., je weitere Stunde zzgl. 50 €. Zur Terminabsprache bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme. Die Massagen finden im Treffpunkt Lokfelder Brücke statt. Masseurinnen: Melanie Otto und Alexa Eleftheriadis. Die verwendeten und weitere Produkte können bei uns ebenfalls gekauft / bestellt werden.

Melanie Otto

Hervorgehoben

Verbindungen im Traveraum:

Ansprechpartner & Kontakt:

Angebote:

Qualifikationen & Kurzbeschreibung:

  • Makrobiotik: Kochunterricht und Seminare bei Imke Lamberts in Hamburg und Klaus Schubring, Mitglied im Ost-West-Zentrum e.V..
  • Tourismus: Ausbildung Reiseverkehrskauffrau 1998-2001 in Hamburg bei der Deutschen Bahn, TUI Reisecenter und TQ3 Travel Solutions. Zwei Jahre Festanstellung im Firmenreisedienst. Vier Jahre Ehrenamt im Regionaltourismus an der Trave. Mitglied oder Leitung verschiedener Arbeitskreise. Mit-Inhaberin Veranstaltungskalender „q-ltour“ des Kreises Stormarn. Eigenes Reisebüro mit regionalem Infopoint an der Trave seit 2010. Vermittlung ökologischer Reisen des „forumandersreisen“ und spiritueller Reisen zu indianischen Zeremonien.
  • Treffpunkt Lokfelder Brücke: Seit 2006 Projektleitung für soziokulturelles Wohn- und Kulturzentrum an der Trave. Gründung Förderverein Lokfelder Brücke e.V., Natur-Kultur-Erlebniscamps, Bewusstseins- und Gruppenarbeit, Vermietung von Wohnraum und Ferienzimmern.
  • Reiki: 2008 Einweihung erster Grad bei Anke Kleesiek.
  • Zeremonien (Pfeifenzeremonien, Schwitzhütten, Sonnentänze, Yuwipis, Lowampis, Visionssuchen, Tipizeremonien): Regelmäßige Schwitzhüttenzeremonien seit 2009 bei Jens Hofmann und anderen Schwitzhüttenaufgießern. Seit 2015 intensives Leben mit Zeremonien, Ausbildung zur Schwitzhüttenaufgießerin bei Jens Hofmann und Tobias Heinrichs, Pfeifenträgerin, Sonnentänzerin, Mitglied der Four Directions Peoples Society, Wasserfrau und getauft in der Native American Church.
  • Energie-Handelsvertretung von LichtBlick: Seit 2011 Vermittlung von Ökostrom und Ökogas oder klimaneutralem Gas. Vertrieb und Betreuung für Geschäftskunden in Schleswig-Holstein.
  • The Work of Byron Katie: 2016 Workshop bei Ralf Heske in Hamburg.
  • Aromatherapie: Seit 2017 Network Marketing mit Ätherischen Ölen von Young Living, Aromaanwendungen, Schwitzhütten mit Ätherischen Ölen, Raindrop Massagen.

Alexa Eleftheriadis – The Healing Nomad

Verbindungen im Traveraum:

Ansprechpartner & Kontakt:

Angebote, Qualifikationen & Kurzbeschreibung:

  • Reiki
  • Transformational Massage
  • Energy Work
  • Reflexology
  • Access Consciousness Bars
  • Sophia Matrix
  • Yoga
  • Reiki Distance Healing
  • Young Living – Aromatherapie
  • Raindrop-Massage
  • Schwitzhüttenzeremonien (in Ausbildung bei Tobias Heinrichs und Jens Hofmann)

„My vision is to help people around the world to become the best version of themselves. Through the past years, I myself have been on the journey of developing, changing, learning, improving and healing. I have experienced many different things, have learned different healing modalities and helped many people around the world. I wish to help you on your journey as well, starting right where you are and supporting you on your soul’s journey.  While I am helping others I want to create a beautiful community helping each other around the world, so we can all make this world a better place. You might think I am dreaming too big, but one step at a time even one single individual can make a change.“

Jens Hofmann

jenshofmannVerbindungen im Traveraum:

Ansprechpartner & Kontakt:

Angebote & Kurzbeschreibung:

„So individuell wir als Menschen auch sein mögen, was uns alle eint, ist das Streben nach Gesundheit und Glück.
Vollständig und heil sind wir auf diese Welt gekommen, doch ist es eine Herausforderung, dieses Heil-sein immer wieder neu zu gewinnen allen Widrigkeiten des Lebens zum Trotz, sich nicht von Unwissenheit, Negativität und Krankheit mitreißen zu lassen, sondern immer wieder nach Heilung auf körperlicher, emotionaler und geistiger Ebene zu suchen.
Über 25 Jahre meines Lebens verbringe ich damit, mir und anderen auf diesem Weg zu helfen. Gerne begleite ich Sie ein Stück Ihres Lebens hin zu einem (wieder) gesunden, glücklichen und erfüllten Leben.
Mehr über meinezeremonielle Arbeit findest du auch auf der auf der Homepage der Four Directions Peoples Society die ich zusammen mit meinem gute Freund und Bruder Tobias Heinrichs und einigen Andren zusammen betreibe.“

jens-hofmann.de